Termin online vereinbaren

Dr. med. Otto Dietl

navigate_left.gifZurück

Dr. Otto Dietl verstärkt unser Team seit 1.7.2015 als Co-Chefarzt. Davor war er langjähriger Oberarzt in der Allgemein- und Viszeralchirurgie des Krankenhauses der Barmherzigen Brüder in Regensburg in leitender Funktion. Zuletzt hat er den Bereich „Bariatrische und metabolische Chirurgie″ geleitet.

Aufgrund seiner fundierten Ausbildung in Koloproktologie leitet er diesen Bereich seit dem 1. Juli 2015.

Seine medizinische Ausbildung erhielt er an der Universität Regensburg, an der er 2003 zum „Dr. med.“ promovierte. Im Mai 2001 begann er als Arzt i.P. am Universitätsklinikum Regensburg. Seine Ausbildung zum Chirurgen beinhaltete Stationen am Krankenhaus Burglengenfeld, Caritas-Krankenhauses St. Josef in Regensburg, wo er die Position eines Funktionsoberarztes einnahm. Zudem war er 3 Semester wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Anatomie II der Universität Regensburg. Im Januar 2011 übernahm er die Position eines Funktionsoberaztes und ab 2012 eines Oberarztes im Bereich Allgemein- und Viszeralchirurgie des Krankenhauses der Barmherzigen Brüder in Regensburg.

Dr. Dietl ist seit 2008 Facharzt für Chirurgie, seine Zulassung als Notarzt erhielt er 2005.
2013 erlangte er darüber hinaus den Facharzt für Viszeralchirurgie und die Zusatzbezeichnung Spezielle Viszeralchirurgie.

Besonderer Schwerpunkt von Dr. Dietl ist die Minimalinvasive Chirurgie (Gallensteinleiden, Leistenbruch, Reflux- und Divertikelkrankheit) mit besonderer Passion für Adipositaschirurgie, Koloproktologie und Beckenbodenchirurgie.

  

Schwerpunkte

  • Enddarmerkrankungen / Koloproktologie
  • Rekonstruktive Beckenbodenchirurgie
  • Minimalinvasive Chirurgie (Gallensteinleiden, Leistenbruch, Reflux- und Divertikelkrankheit, bösartige Darmtumoren)
  • Adipositaschirurgie

  

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie (DGAV)
  • Chirurgische Arbeitsgemeinschaft Adipositastherapie
    und metabolische Chirurgie (CAADIP)
  • International Federation for the Surgery of Obesity and Metabolic Disorders
  • Chirurgische Arbeitsgemeinschaft Coloproktologie (CACP)

  

navigate_left.gifZurück

 

Footer-Broschuere
Footer-Dekra
© 2017 Chirurgische Klinik München-Bogenhausen   Deutsch