medFragenGrossAZM

Startseite-BildBBZ

 

Das Beckenboden Zentrum München

Das Beckenboden Zentrum München ist ein regionales und überregionales Kompetenzzentrum für Patientinnen und Patienten, die unter Blasen- und Enddarmfunktionsstörungen leiden.

Durch koordinierte Zusammenarbeit von Experten der Fachgebiete

  • Urologie
  • Proktologie
  • Neurologie
  • Frauenheilkunde
  • Chirurgie
  • Physiotherapie
  • Ernährungsmedizin u. Psychotherapie

kann den Betroffenen eine umfassende medizinische Versorgung angeboten werden.

Wir wollen, dass unsere Patientinnen und Patienten durch eine optimale Behandlung ihre Lebensqualität wiedererlangen.

Das Beckenboden Zentrum München ist ein durch die Deutsche Kontinenzgesellschaft zertifiziertes „Kontinenz-und Beckenbodenzentrum“. Weitere Informationen

 

 

 

Aktuelles

 

BBZ - Überaktive Blase

Einladung
Beckenboden Aktuell

Symptome der überaktiven Blase bei vaginalem Prolaps

Mittwoch, 13.07.2016
18.00 - 20.00 Uhr
in der Chirurgischen Klinik München-Bogenhausen
Denninger Str. 44, 1. Stock, Cafeteria

Eine Fortbildungsveranstaltung des Beckenboden Zentrum München für Ärzte und Physiotherapeuten.
Um Anmeldung wird gebeten (s. Programm).

Programm (PDF)

 

Ausstellung

Mit offenem Blick
Gemälde von Elisabeth Hedilis Kohl

19. Mai - November 2016
Ort: Chirurgische Klinik München – Bogenhausen

Weitere Informationen (PDF)

 


Prof. Dr. med.
Ursula Peschers

Harninkontinenz - Junge Patientinnen:
Zwischen Scham und Sehnsucht nach erfüllter Sexualität

Bericht über den Vortrag von Frau Prof. Dr. med. Ursula Peschers auf dem 27. Kongress der Deutschen Kontinenz Gesellschaft 2015 (27. - 28.11.2015)

"Manche 25-Jährige verliert nach der Geburt ihres ersten Kindes bei jedem Husten, Niesen oder Springen Urin.“ Außerdem passiere das nicht selten beim Sexualverkehr – bei bis zu 12% aller inkontinenten Frauen. „Das ist ihnen peinlich, selbst in gut funktionierenden Partnerschaften“.
Weiterlesen (PDF) »

Der Artikel wurde von Medscape Deutschland veröffentlicht und Sie finden ihn in voller Länge auf
deutsch.medscape.com/artikelansicht/4904355

 

Nachwuchspreis Kriegmair
Prof. Dr. med. Ursula Peschers,
Antonia Kriegmair,
Prof. Dr. med. Thomas P. Hüttl

Verleihung des 1. Nachwuchspreises 2015 der Deutschen Kontinenz Gesellschaft e.V.

Für die beste wissenschaftliche Arbeit wurde
Frau Antonia Kriegmair, Doktorandin bei Frau Prof. Dr. med. U. Peschers, ausgezeichnet.

Frau Kriegmair untersucht die Auswirkungen der Adipositaschirurgie auf die Beckenbodenfunktion.

 

Im März 2015 wurde das
Beckenboden Zentrum München
erneut erfolgreich als
"Kontinenz- und Beckenboden-Zentrum"
zertifiziert!

 

   

Prof. Dr. med. Ursula Peschers
in der HÖRZU - Ärzteliste ""Die 100 besten Ärzte"
HÖRZU Juli 2011

Prof-Peschers-100-beste-Aerzte
Footer-Broschuere
Footer-Dekra
© 2015 Chirurgische Klinik München-Bogenhausen   Deutsch
Ein Unternehmen der Fachkliniken München AG